2014 : Die Firma PMH übernimmt die Vermögen von Parisot. Windhurst Industrie und die Parisot Familie geben den Staffel an 10 leitende Angestellten der Firma und F. D Poitrinal weiter.
Ein Investitionsprogramm von 19 Millionen € ist in allen französischen und internationalen Standorten gerade unter Arbeit.

Logo PMH.fw

2011 : Gruppe Parisot begibt sich unter das Dach des Konzerns Windhurst Industries.

signature societe WI WBlancNoirVert-defonce

2002 : Aus der Gruppe Jacques Parisot wird die Gruppe Parisot.


2002 showroom

Eröffnung des Showrooms in Lognes / Frankreich.



1990 5 frères Parisot
Die fünf Söhne des Gründers Jacques Parisot :
Max, Michel, François, Jean-Claude und Jean-Pierre.



1988 : Gründung von Parisot Sièges in Dunkerque.


1984 : Gründung von SDF (Sièges de France) in Berteaucourt (80).

 
1983 : Umstrukturierung der Gruppe Parisot nach dem Tod von Franck Dumeste.


1981 : Gründung der Firma ANAVIL in Hongkong.


1983 article de presse


1969 : Gründung der Compagnie Française du Panneau (CFP), die Spanplatten herstellt.

1960 : Die Firma zählt 302 Beschäftigte.


1951 historique


1952 : Die Firma Jacques Parisot ändert ihr Statut .

In der Nachkriegszeit kommt die Möbelindustrie von Saint-Loup-sur-Semouse wieder in Schwung. Rund eintausend Menschen leben von ihrer Tätigkeit in dieser Branche, verteilt auf ein gutes Dutzend Fabriken, darunter: Archambault, Detrait, Sonnet, Usines Réunies, Lagirarde, Dupain und Parisot. Die Firma Jacques Parisot zählt 50 Beschäftigte und ändert ihr Statut. Daraus geht die SARL (GmbH) „Möbel und Dekoration Jacques Parisot“ hervor.

 1941 équipe


1945 : Gründung von MVM in Mattaincourt

Jacques Parisot und Franck Dumeste kaufen gemeinsam eine Fabrik in Hymont, die Fassreifen und taillierte Eichenholzteile herstellt. Angeschlossen an die Farbik ist eine Sägerei. Sie stellen dort Küchenbuffets aus Holz her, die im Anschluss zur Lackierung nach Paris gehen.


1936 usine


1936 : Gründung der Firma Jacques Parisot

Vor seiner Firmengründung war Jacques Parisot bis zum Alter von 29 Jahren im Unternehmen Cholley-Archambault in Saint Loup-sur-Semouse tätig. Er lernt Franck Dumeste kennen.


1939 dessin 2


1936 gründet der Absolvent der École de Boulle sein eigenes Unternehmen. Er kreiert moderne Möbel, indem er traditionelle Fertigungsprinzipien mit neuen Produktionsmethoden verbindet. Aufgrund des außergewöhnlichen Erfolgs verfolgt die Firma J. Parisot konsequent die industrielle Herstellung von Wohnmöbeln. Mit Kreativität, Innovation und zeichnerischem Talent bietet Jacques Parisot seinen Kunden die Möglichkeit einer stilvollen, persönlichen Innenraumgestaltung. Mit seinem Team, bestehend aus rund zehn Mitarbeitern, stellt er in der Fabrik am Bahnhof von Saint-Loup-sur-Semouse Möbel her.

1947 ancien meuble


Lognes

Wir verwenden auf unseren Webseiten Cookies und ähnliche Technologien.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

Ich Verstehe